Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Stellenausschreibung

Stellenausschreibung Verbandsangestellte*r/ Verbandstechniker*in (m/w/d)

Beim Unterhaltungsverband „Untere Ohre“ ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Stelle einer/eines Verbandsangestellten zu besetzen.

Der Unterhaltungsverband „Untere Ohre“ ist ein Wasser- und Bodenverband im Sinne des Wasserverbandsgesetzes (WVG). Er ist eine Körperschaft des öffentlichen Rechts.

Zum Aufgabenbereich gehört die Planung und Organisation der Unterhaltung der Gewässer 2. Ordnung im Verbandsgebiet (ca. 105.500 ha Fläche / 850 km Gewässerlänge).

Zu den umfangreichen Aufgaben gehören u. a.:

 

  • Eigenverantwortliches Führen des allgemeinen Verwaltungsablaufes

Erstellen von Dokumenten und Protokollen, Postverwaltung, Terminüberwachung,

Mithilfe bei Organisation der lt. Satzung erforderlichen Zusammenkünfte, wie z.B. Verbandsschau, Vorstandssitzungen, Verbandsversammlungen,

  • Beitrags-/Haushaltswesen und Buchhaltung

Erstellen von Beitragsbescheiden, Führung von Hebelisten zu den Verbandsdaten,

Mitarbeit bei Aufstellung der Haushaltspläne und der Jahresrechnungen,

Buchführung, Überwachung Zahlungseingänge/ Zahlungsausgänge,  

  • Personalverwaltung/ Gehaltsabrechnung

Prüfung der Abrechnungen, Einhaltung der tariflichen Bestimmungen, Führung der Personalakten und Arbeitszeitkonten,

  • Datenermittlung/ Datenverwaltung im Gewässerkataster und Geoinformationssystem (GIS)

Erhebung von Gewässerdaten in Außen- und Innentätigkeit,

Verwaltung wasserrechtlicher Entscheidungen, Aufbereitung von Daten für Stellungnahmen im Rahmen TÖB, Datenaustausch, Bereitstellung Kartenmaterial

Katalogisierung/ Archivierung von Projekt- und Bestandsunterlagen,

Mithilfe beim Erstellen von Gewässerlisten und Unterhaltungsplänen.

 

Folgende Voraussetzungen sind erforderlich:

 

  • mindestens abgeschlossene Berufsausbildung als Verwaltungsfachangestellte*r, Bürokauffrau oder Bürokaufmann,
  • oder staatlich geprüfter Techniker*in/ Hochschulabschluss (Bachelor)  vorrangig im Bereich Wasserwirtschaft/ Umweltschutz/ Landwirtschaft,
  • sehr gute Kenntnisse in Microsoft Office Anwendungen,
  • Kenntnisse in Buchhaltung, Haushalts- und Verwaltungsrecht,
  • Kenntnisse der LHO und der kommunalen Haushaltsführung wünschenswert,
  • Kenntnisse von Datenbankanwendungen und GIS- Programmen wünschenswert,
  • Führerschein Klasse B,
  • eigenverantwortlich, engagiert, flexibel, teamorientiert und fortbildungsinteressiert.

Wir bieten:

  • eine sehr abwechslungsreiche und anspruchsvolle Tätigkeit in einem kleinen Arbeitsteam,
  • betriebliche Altersversorgung (KVSA).

Es handelt sich um eine Vollzeitstelle im Angestelltenverhältnis im öffentlichen Dienst.

Die Entlohnung erfolgt nach TVöD. Die jeweilige Eingruppierung erfolgt entsprechend den Voraussetzungen.

Der Dienstort ist Zielitz (VerbGem. Elbe-Heide).

Bewerber mit Wohnsitz im Verbandsgebiet werden bei gleicher Eignung bevorzugt.

Der Unterhaltungsverband „Untere Ohre“ fördert die Einstellung von Frauen und Schwerbehinderter nach den  Grundsätzen des Gleichbehandlungsgesetzes (AGG).

 

Wenn Sie sich für diese Position interessieren, senden Sie bitte Ihre vollständigen und aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen bis zum 20.01.2023 an den 

 

Unterhaltungsverband „Untere Ohre“

Ramstedter Str. 26

                 39326 Zielitz

oder in einer zusammengeführten PDF-Datei per E-Mail an .

Für weitere Auskünfte steht Frau Müller telefonisch unter der Nummer 039208 49661 gerne zur Verfügung. 

 

  • Wenn Sie die Rücksendung der schriftlich eingereichten Unterlagen wünschen, fügen Sie bitte einen ausreichend frankierten Rückumschlag bei. Die Bewerbungsunterlagen werden anderenfalls nach Ablauf der Aufbewahrungsfrist vernichtet.